News

21.03.2017

Siebzehnter Newsletter vom Arbeitskreis Wissenschaftliche Sammlungen Schweiz WSS-CSS

Am 17.3.2017 erschien der siebzehnte Newsletter vom Arbeitskreis Wissenschaftliche Sammlungen Schweiz WSS-CSS

1. Publikationshinweis

Dissertation von Flavio Häner:
Dinge sammeln, Wissen schaffen. Die Geschichte der naturhistorischen Sammlungen in Basel (1735-1850).
Bielefeld: Transcript 2017.

Im Buchhandel erhältlich oder als Open-Access zum download via Verlagsseite:


2. Tagungsankündigung

Steine rahmen, Tiere taxieren, Dinge inszenieren. Sammlung und Beiwerk.
Universität Luzern, 6. und 7. April 2017
 
Steine rahmen, Tiere taxieren, Dinge inszenieren. Sammlung und Beiwerk
Tagung, veranstaltet vom BMBF-Projekt Die Sprache der Objekte: Parerga und Paratexte gemeinsam mit der Professur für Wissenschaftsforschung.

Zum Tagungsprogramm

 

 

Universität Basel
Archiv & Sammlungen
Susanne Grulich Zier
Universitätsarchivarin
+41 (0)61 207 24 05
susanne.grulich-zier-at-unibas.ch